Hitoschiemar zu Gast bei Chaotisch mit Geschmack vom 02.12.2023

Hitoschiemar war zu Gast, in der fast aller ersten Sendung von Chaotisch mit Geschmack. Was wir da wohl gemacht haben?
Er hatte eine Gitarre dabei, mit der er mir ein schönes Ständchen gesungen hat und das war sogar mein absoluter Lieblingsong 2023 (über Radio Coorraxx). Also es lohnt sich und wir hören uns bald wieder!

Chaotisch mit Geschmack könnt ihr jeden ersten Samstag im neuen Monat
von 14-15 Uhr hören!

Interviews der AG-Queerdenken aus dem Winkelmann Gymnasium in Köthen vom 21.12.23

Queer und Schule

Matt Hampel – https://www.flickr.com/photos/a2community/

Queere Perspektiven in der Schule? Damit setzt sich die AG Queerdenken des Winkelmann Gymnasium in Stendal auseinander. Sie haben mit verschiedenen Schüler*innen ihrer Schule über Queer sein und Schule gesprochen. Die Interviews wurden nachträglich von Mitgliedern der AG eingesprochen damit ihr sie im Radio hören könnt!

 

 

 

One Piece im Kindi

One Piece

Foto von DocChewbacca -https://www.flickr.com/photos/st3f4n/

Die Manga- und Anmieserie One Piece ist eine Legende. Das Original erscheint als Manga-Comic in Zeitschriften. In One Piece geht es um eine Bande Piraten, die einen legendären Schatz suchen. Bekannt ist aber auch die Animeserie im Fernsehen und Kino. Autor ist der Zeichner Eiichirō Oda. Letztes Jahr ist die Serie auch verfilmt worden und hat damit eine neue Sparte erobert. Die Kindi Chaos Kids haben sich zu der Serie umgehört. Wenn ihr wissen wollt worum es in der Serie geht, dann hört rein!

Wuterus über Obdachlosigkeit


Die queerfeministische Jugendredaktion Wuterus war in der Wärmestube in Halle und hat sich mit Menschen unterhalten die das dortige Angebot in Anspruch nehmen und auch ein Interview geführt mit dem Sozialarbeiter Heiko Wünsch. Außerdem wurde noch ein Interview mit Queehome geführt. Queerhome ist ein Verein der LGBTIQ+ Menschen rund ums Thema Wohnen berät und über Diskrimminierung bei der Wohnungssuche berichtet.

RoxyRadio: Spiel, Spaß und Spannung

Ihr hört die erste Sendung aus dem Jugendclub Roxy in der Neustadt 🙂 und es dreht sich alles um das Jahresthema 2024 der Stadt Halle: SPIELEN !!

Marie, Abby, Lucien, Gina und Tom haben in den Winterferien das erste Mal Radio gemacht und für euch eine Sendung produziert. Ihr hört eine Umfrage ob und mit wem Menschen in Halle Neustadt spielen, was der Jugendclub Roxy alles so an Spielen, Spaß und Spannung bereit hält sowie von den besonderen Turn- und Tanztalenten unserer Redakteurinnen.

Die Redaktion im Roxy hat sich somit gegründet (und trifft sich jeden Freitag 14:30-16:00) – wir dürfen in Zukunft GROßES erwarten 😀

Muckefux‘ Passion fürs Rabotti machen

Unsere Jugendredaktion fürs Grobe setzt sich abermals mit dem Thema Bauen auseinander. Die Muckefux interviewen einen Zimmermann, spielen Musik für die Baustelle, machen ein Werkzeugquiz und fragen im Sender rum wer von ihnen schon mal.

Die nicht-geheimen Geheimpläne der AfD – Freitagsbemme zur Correctiv Recherche

Anfang Januar 2024 legte das Recherchekorrektiv „Correctiv“ in einer Recherche ein geheimes Treffen von führenden Köpfen der neuen rechten Bewegung, AfD Mitgliedern sowie Mitgliedern der CDU offen. Außerdem nahem verschiedene Personen aus der Zivilgesellschaft teil. Auf dem Treffen wurden unter anderem Pläne für die massenhafte Deportation, von in Deutschland lebenden Menschen erarbeitet.
Über diese Recherche und die Reaktionen darauf hat die Freitagsbemmen Redaktion mit Henriette Quade und Albrecht von Lucke gesprochen. Quade ist Abgeordnete der Linken im Landtag von Sachsen-Anhalt und von Lucke Journalist, Politikwissenschaftler und Autor der „Blätter für deutsche und internationale Politik“.

Messi und Ronaldo – oder ist Fußball doch diverser?

Steffen Prößdorf, CC BY-SA 4.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0>, via Wikimedia Commons

Um was geht es eigentlich beim Fußball? Um große Stars und Erfolge oder um den Spaß am gemeinsamen spielen? Die Graureiher beschäftigen sich in dieser Folge mit dem Thema Fußball und haben dazu ganz unterschiedliche Menschen befragt.
Claudia Neumann ist Fußball-Kommentatorin beim Fernsehen und hat als erste Frau in dieser Funktion vorgemacht, das Fußball-Kommentieren keine ‚Männersache‘ ist. Sie erzählt über ihren Weg und den Kampf nicht nur der spanischen Fußballerinnen um Respekt und Gleichbehandlung. Der rote Stern Halle ist ein Fußballverein, der sich gegen Diskriminierung einsetzt und Clara und Lücke vom Flinta*-Team waren bei den Graureihern in der Sendung, um über ihren Verein und ihre Lust am Fußball zu erzählen. Außerdem hat ein Fußballstar einen Überraschungsauftritt in der Sendung. Hört rein!

Romeo ohne Julia – eine Komödie in fünf Akten

Ganz großes Theater … oder so ähnlich. Bei diesem Beitrag haben wir mal etwas Neues versucht: ein Hörspiel! Wir haben uns hierfür Shakespeare vorgeknöpft. Im spezifischen „Romeo und Julia“. Unsere Version ist allerdings deutlich verändert, wir haben das Drama modernisiert, verkürzt und rundum geändert außerdem ist es QUEER! „Heutzutage wird aber auch alles Queer gemacht“, schön wärs, aber leider ist das nicht ganz war. Genau aus diesem Grund wollen wir hiermit auch unseren Beitragt zur „verqueerung“ der Gesellschaft leisten. Im Stück Romeo und Julia denkt keiner der Charaktere zweimal, wenn überhaupt einmal nach, das wollten wir ändern. Also freut euch auf ein Hörspiel, in dem Julia nicht ihre ganze Existenz von einem Mann abhängig macht und Romeo, der bei uns ein kleiner Macker ist, gezwungen wird auch mal selbstreflektiert zu handeln.

Die Kunst der Verbindungen

Ich bin Elisabeth und mache einen Bundesfreiwilligen Dienst bei Radio Corax. In meiner Sendung geht es um Opernhäuser, das Bücherschreiben und Kunst die verbindet. Mit meiner Schwester Judith habe ich über das Opernstück Lost in Paradise, dass wir in Leipzig besucht haben geredet. Mit Juliane Graichen von der Bürgerstiftung in Halle hab ich über das Projekt Max geht in die Oper gesprochen. Mit meiner Co-Moderatorin, Ariane habe ich in Leipzig bei Radio Blau die Autorin Anne Herzel zu ihrer Curse Reihe interviewt deren queere Piraten-Charaktere in ihren Büchern göttliche Artefakte jagen. Ich wünsche euch, dass euer Interesse an der Oper und ihren Büchern geweckt wird. ^-^

Bemme for real <3

In der heutigen Freitagsbemme dreht sich alles um das Thema Brot.

Ich (Nele) von der Wuterusredaktion übernehme heute mal den Laden und bringe euch ein Herzensthema von mir näher.

Ihr hört ein spannendes Interview vom Bäcker und Brotexperten Lutz Geißler vom plötzblog und eine Umfrage mit sehr vielfältigen Antworten.

Am besten ihr schnappt euch einfach eine leckere Schnitte, machts euch bequem und lauscht der Sendung.

Neues aus dem Kinder- und Jugendhaus im Süden

Ihr fragt euch: Was beschäftigt die Jugendlichen im Süden von Halle?

Die Redaktion der KindiChaosKids ist der Frage auf die Spur gegangen. Neben Lieblingsessen und der Möglichkeit im Kindi zu kochen und zu essen, ging es viel um das Thema Hausarrest und Strafen an der Schule. Die Redaktion berichtet in einem Gespräch von ihren eigenen Erfahrungen und Einstellungen dazu. Außerdem waren sie an der Marguerite Friedlaender Gesamtschule und haben dort mit dem Schulssozialarbeiter Matthias Harms vom Internationalen Bund ein Interview zu seinen Einschätzungen und seiner Arbeit an der Schule geführt.
Gegen Ende hört ihr einen Beitrag zur neu rausgekommenen Realverfilmung der längesten Anime-Serie überhaupt: One Piece 🙂 Freut euch auf eine bunte Sendung und der eher grau-weißen Vorweihnachtszeit