Graureiher Kochshow PT. 2

Die Graureiher haben für die zweite Edition ihrer Kochshowreihe Rezepte ihrer Großeltern gewidmet.
Nils Großmutter aus Neustrelitz hat ihm dafür ihr Fischsuppenrezept verraten und Paul brät die Bouletten seines ostberliner Großvaters.
Mmmmmoorrrr leggooor!!!

Schokolade im Schokolädchen

Hi ich bin‘s Heinrich, Ich habe ein Praktikum hier bei Radio Corax gemacht: es geht um Schokolade! Ich war im Schokolädchen und was ich da schönes gemacht habe, hört ihr jetzt in der Sendung! Spannende frage an euch: Jemand aus den Radio Corax Team soll da immer einkaufen gehen, wer könnte das sein? Keine Ahnung vielleicht hört ihr das in der Sendung oder auch nicht 😉 Alles rund ums Thema Schokolade erfahrt ihr in meiner Sendung.

Freut euch auf eine Sendung voller Musik, Talk und Spaß!
Radio Corax auf der 95.9

Liebe Grüße
Heinrich

Leander & Nils‘ Praktikum

Wir, Leander und Nils vom Jugendradio, haben ein Schülerpraktikum bei Radio Corax gemacht. Unsere Idee war es eine Sendung zu Lebenskünstler*innen und mut zu machen. Dafür haben wir Leute auf der Straße nach ihren Herausforderungen gefragt und Gespräche mit Joshi von Tumult, Stephan Matecki (er ist Programmkoordinator des Projekts Menschlichkeit und Toleranz vom Landessportbund Sachsen Anhalt) gemacht. Heinrich von Jugendradio Corax, er war auf Grenzgang, das ist ein Schulprojekt wo man in einer Woche mit einer Gruppe von 4 bis 8 Leuten herausfordert,haben wir während seines Grenzgangs angerufen und zu seinem Erlebnissen befragt. Außerdem werdet ihr einen guten Musikgeschmack erleben.

Jugendradio Sommerfest 2023

Sommer, Sonne, Saalestrand. Die Sommerferien starten und unsere Redaktionen gehen in die Sommerpause.

Statt Radio gibt es Radtouren, Badesee und freie Zeit. Ein paar von uns gehen auf Radioreise.

 

Von Frankreich nach Deutschland undsie  berichten von dort über die deutsch-französischen Beziehungen oder das leckerste Essen vor Ort.

Deshalb haben wir uns nochmal getroffen für ein kleines Sommerfest am Saalestrand. Es wurde gespielt, gesnackt und auch geangelt! Ob etwas gefangen wurde? Hört rein!

Ramen-Kochduell bei Radio Corax

Bei Radio Corax dampfen die Töpfe! Nils und Paul wollen es wissen: wer kocht die beste Ramen-Suppe?

Viele kennen die japanische Nudelsuppe als Fertigprodukt aus der Tüte. Aber im Corax-Kochduell wird die Nudelsuppe selbst gekocht.

Joel von den Graureihern ist unser Moderator und befragt die beiden Köche über ihre Lieblingsnudelsuppen und Kochtricks.

Wer am Ende die beste Nudelsuppe kocht? Das entscheidet eine Jury aus Radiomacher*innen. Kochsendung mit Liveverkostung. Dazu die besten Songsüber Ramen.

Heinrichs und Max‘ Hitradio Folge 2

 

Sehr geehrte Hörerinnen und Hörer, wir sind Heinrich und Max von Radio Corax.

Max ist neu bei Radio Corax (95.90). Gemeinsam haben wir eine Radio Sendung gemacht, die Hitradio Folge 2.

 

Wir nehmen Euch mit, auf eine kleine Auswahl unserer Lieblingsmusik. Zudem haben wir unsere Kenntnisse getestet… In unserer Sendung bekamen wir außerdem Besuch.

Bleibt gespannt, es wird brillant.
Über Zuschaltung freuen wir uns, Euer Max und Heinrich
(PS.: wir sind zuhören am 4. und 29. Juni, habt Spaß! 📻)

Kaya und Hannes knacken den Rubik’s Cube!

 

 

Der Rubik’s Cube ist zurück! Viele kennen ihn auch als Zauberwürfel. Was für die Meisten klar ist: der Rubik’s Cube ist schwer zu lösen…

 

Kaya und Hannes gehen den Geheimnissen des Rubik’s Cube in dieser Sendung nach. Dazu haben sie unter anderem mit Annika Stein gesprochen. Annika Stein nimmt regelmäßig an Turnieren der World Cube Association teil und hat dort bereits eine Goldmedialle gewonnen. Sie verrät Lösungsstrategien für den Rubik‘ Cube. Was es sonst noch wissenswertes über den Rubik’s Cube gibt und wer der Corax-Rubik’s-Cube-Champion geworden ist erfahrt ihr in der Sendung.

Formen des Gedenkens: Stolpersteinsetzung in Halle & Arbeit der Memory of Treblinka Foundation

 

Schüler*innen der Saaleschule haben an einem Projekttag gemeinsam mit dem
Zeitgeschichten e.V. einen Stolperstein in Halle gesetzt. Heinrich aus der Graureiher Jugendredaktion war mit einem Reportagegerät dabei und konnte Anne Kupke-Neidhardt vom Zeitgeschichten e.V. Fragen stellen wie die Geschichten der Menschen erhalten bleiben, deren Namen auf den Steinen stehen.

Im Winter 2021 gestaltete Joel aus der Jugendredaktion Graureiher eine Sendung über den Pädagogen Janusz Korczak, der 1942 im Vernichtungslager Treblinka umgebracht wurde. Auf dem Gelände des ehemaligen Vernichtungslager der Nazis ist durch die Arbeit des Vereins Memory of Treblinka Foundation eine Gedenkstätte entstanden. Nachdem Schüler*innen der Janusz Korczak- Schule eine Reise dorthin unternahmen entstand bereits eine Sendung darüber, und wie der Pädagoge Korczak dorthin kam.
Nun hat Joel seinen ehemaligen Schulsozialarbeiter Torsten Lehmann, der Organisator der Reise wieder getroffen um
über die fortschreitende Gedenkarbeit der Treblinka Foundation zu sprechen.

Hier der Link zur ersten Sendung über die Fahrt nach Treblinka sowie einem kritischen Interview über Janusz Korczak mit Prof. Dr. Irit Wyrobnik.

Schmecken lassen!

Menschen im Wachstum brauchen jeden Tag viel Energie damit sie später mal groß und stark genug sind ihre eigenen Radiosender zu gründen!
Na klar, da muss es manchmal auch in der Graureiher Jugendredaktion ein klassisches Kebab als Nervennahrung geben.

Warum nicht mal eine Sendung darüber machen? Nils und Paul gehen den Dönervorlieben von Coraxen nach, probieren selbst einige Bistros in Halle aus
und führen ein Gespräch mit dem Ernährungswissenschaftler Prof. Wim Wätjen über einen zentralen Bestandteil des Döners: Knoblauch.

Schmecken lassen!

Time to say goodbye…

…zumindest für 2022. In dieser Sendung verabschieden sich von euch schon einmal alle aktuellen Redaktionen in einem gemeinsamen Rück- und Ausblick. Zu hören sind dabei: die Graureiher, die Audaxe, die Menschen von Wuterus, von der Freitagsbemme, Tilman als ehemaliges Muckefux-Mitglied und Jasmin aus dem Dornröschen. Ein gelungenes „Auf-Wiederhören!“ gibt es mit Hilfe von Radio-Highlights aus diesem Jahr und aktuellen Lieblingssongs. Ebenso möchten wir  Medienpädagog*innen euch schöne Feiertage und einen gelungenen Start ins neue Jahr wünschen. Auch wir hoffen auf solch einen und drücken weiterhin die Daumen was die Bewilligung von Förderanträgen angeht. Mehr Infos zur aktuellen Lage des Jugendradios findet ihr in der Dezember/Januar-Ausgabe der Programmzeitung von Radio Corax.

Aber hier erst einmal unsere letzte gemeinsame Sendung für dieses Jahr:

Leider konnten nicht alle bei unserer Jahresabschlussfeier dabei sein, deswegen möchten wir u.a. die Radiomachenden aus dem Kindi in einem extra Beitrag zu Wort kommen lassen:

Auf dem Weihnachtsmarkt

Die beiden Graureiher Hannes und Kaya haben den hallischen Weihnachtsmarkt unsicher gemacht. Mit einem Aufnahmegerät ausgestattet zogen die beiden los, um allen Zuhörer*innen das winterweihnachtliche Gefühl auf die Ohren zu bringen. Dabei haben sie den Weihnachtsmann getroffen und interviewt, sich mit Handwerksverkäufer*innen unterhalten und verschiedene kulinarische Köstlichkeiten probiert. Auch die Musik wird euch in Weihnachtsstimmung versetzt – versprochen!